Archiv

Lernen, lernen, lernen

Es gibt einiges Neues. Ist ja schließlich schon eine Weile her, dass ich geschrieben habe.

Prüfungen sind nun fast geschafft. 3 geschrieben, eine ausgelassen und zwei stehen für die nächste Woche noch an. Oje, und das sind auch noch die schlimmsten Prüfungen. Morgen Elektrotechnik und Donnerstag Anatomie. Für Elektrotechnik hab ich ein richtig schlechtes Gefühl, weil ich nicht wirklich fleißig dafür gelernt habe. Naja, mal gucken, was der morgige tag bringt. Freue mich schon so sehr auf Donnerstag, wenn ich die letzte Prüfung geschrieben habe. Ich kann nicht mehr lernen, ich will nicht mehr lernen.... Will einfach nur noch Sachen machen, die ich machen will.
Also ich so lange Zuhause war, hatte ich gedacht, dass ich ab jetzt immer ganz fleißig bin und nur gute Noten schreiben will. Naja, am Anfang war ich noch fleißig, aber leider hat das schnell nachgelassen. Schrecklich. Aber dafür gibt es mal wieder neue Vorsätze fürs neue Semester...

Haben heute entschieden, dass wir in zwei Wochen nach Prag fahren. Momentan ist mir egal, wohin wir fahren, hauptsache mal raus. Mir fällt schon die Decke auf den Kopf.

Eigentlich müßte ich noch lernen. Das Dumme ist nur, je weniger man versteht, umso weniger Lust hat man zu lernen. Ein echt blöder Teufelskreis!

Na gut, es nützt ja nix...

4.2.07 11:43, kommentieren

Noch ein mal schlafen...

...dann ist die Prüfungszeit erst mal vorbei. Nachdem ich die Prüfung am Montag (E-Technik) doch so ziemlich in Sand gefahren habe, hoffe ich, dass ich für die nächste Prüfung dann doch besser vorbereitet bin. Denke eigentlich auch, dass ich Anatomie recht gut beherrsche. Hab fleißig die Vokabeln gelernt und alles andere. Hoffe nur, dass es nicht so gemein wird, wie der Test.
Naja egal, hauptsache Prüfungen erst mal vorbei. Hab so viele Pläne für die Ferien, dass ich eigentlich gar nicht richtig Ferien habe. Freu mich aber trotzdem. Einfach mal den Kopf frei kriegen.

werd mir noch mal die Vokabeln anschauen.

7.2.07 20:04, kommentieren